circus des horrors münchen

Deutschland gegen slowenien handball

deutschland gegen slowenien handball

Jan. Handball-EM: Der deutsche Handballer Patrick Groetzki jubelt. Das Auftaktspiel gegen Montenegro hatte die deutsche Mannschaft am. Jan. Beim EM-Spiel gegen Slowenien spielen sich kuriose Szenen ab. an einem ungewöhnlichen Handballabend: Deutschland konnte am. Jan. Deutschland bestreitet bei der Handball-EM sein zweites Gruppenspiel gegen Slowenien. Hier können Sie nach Spielende die.

Gleich geht es weiter. Deutschland muss sich auf jeden Fall steigern, um sicher ins Viertelfinale einzuziehen. Pekeler schafft den Ausgleich nicht mehr.

Deutschland mitten durch - Einzelaktion von Paul Drux! Starke Parade von Andi Wolff! Noch zwei Minuten bleiben den Deutschen, um aufzuholen. Deutschland nur an die Latte!

Beide Mannschaften sind nun etwa auf einem Level. Er kommt fast frei vor das Tor und trifft sicher zum Ausgleich.

Doch sofort kommt Pekeler zur Chance - und macht ihn! Paul Drux trifft seinen slowenischen Gegenspieler, der bleibt am Boden liegen. Das Passspiel wird genauer.

Paul Drux mit dem Ausgleich! Jetzt ist alles wieder offen. Die Partie spielt sich fast nur vor dem deutschen Tor ab. Andreas Wolff mit dem Tor!

In zwei Gruppenspielen gelangen ihm bereits Treffer auf das leere Tor der gegnerischen Mannschaft. Razgor muss zwei Minuten raus, nachdem er Paul Drux zu Boden gebracht hat.

Immer wieder kommt Slowenien gut vor das Tor der Deutschen. Vor dem slowenischen Tor sind die Deutschen nicht passgenau. Knapp sechs Minuten gespielt.

Die Deutschen kommen zwar nach vorne, aber nicht durch die gute Deckung der Slowenen an. Von der rechten Seite setzt er sich durch!

Im Kreis passen sich die Spieler ruhig den Ball zu. Da kommt Deutschland kaum gegen an. Ist das schon ein Fehlstart?

Paul Drux mit dem ersten Versuch vor dem slowenischen Tor. Deutschland wird mit Nachrichten Sport Olympia Olympia Slowenien gegen Deutschland im Live-Ticker.

Deutschland gewinnt nach starker Aufholaktion gegen Slowenien. Olympia Handball, 4. Slowenien mit dem ersten Treffer des Spiels. Ihr Kommentar wurde abgeschickt.

Prokop nimmt die letzte Auszeit. Zarabec durch, Roschek packt zu, zwei Minuten und Siebenmeter! So muss es gehen!

Deutschland verwirft, Slowenien wieder obenauf! Jeder Zweikampf wird zum epischen Gerangel. Cingesar am Kreis, irgendwie kommen sie da durch - und drin.

Zwei Minuten und Siebenmeter. Der geht an die Latte! Und Slowenien nimmt prompt die Auszeit. Jetzt drehen die Slowenen komplett durch!

Foul gepfiffen, Gensheimer wirft den Ball vor Wut weg. Auch die Bank bekommt zwei Minuten. Gensheimer donnert einen Siebenmeter an die Latte, der Ball springt ihm in die Arme, der Nachwurf sitzt.

Fast jedes Tor wird hineingezittert. Wiencek bekommt zwei Minuten. Janc springt von rechts in den Kreis, Heinevetter hat ihn beinahe - aber eben nur beinahe.

Nur noch zwei Tore Unterschied! Bis jetzt konnte Deutschland das noch nicht richtig nutzen. Blagotinsek hier, Weber da, die Tore fallen jetzt schnell.

Rechts wartet erneut Groetzki und legt ihn rein. Die Emotion ist da! Und Deutschland kommt ran. Na endlich steigt die Temperatur in der deutschen Abwehr!

Und Zarabec rennt in den deutschen Block - Offensivfoul. Heinevetter pariert, dann vergibt Deutschland zweimal vorne.

Weinhold an die Latte, da steht er komplett frei! Janc per Siebenmeter, Wolff wieder im Tor - und wieder hat er keine Chance.

Acht Paraden, Deutschland verzweifelt an ihm. Dann jagt Weinhold den Ball von weit hinten ins lange Eck. Prokop stellt hier immer wieder um - bislang ohne Erfolg.

Heinevetter ist jetzt drin - und holt gleich den Ball aus seinem Tor. Weil der Ex-Kieler Kavticnik mitten durch den deutschen Block werfen darf.

Blagontinsek antwortet sofort, die Slowenen vergeben so gut wie keinen Wurf. Gleich kommt wohl Heinevetter zu seinem ersten Einsatz im deutschen Tor.

Slowenien nimmt eine Auszeit. Sloweniens Abwehr spielt unglaublich aggressiv. Dieser Zarabec macht, was er will. Einmal den deutschen Innenblock ausgewackelt und rechts hineingebrettert.

Prokop nimmt die Auszeit, warnt seine Mannschaft vor allem vor dem starken Zarabec. Die Deutschen lassen zu viel zu und verlieren zu oft leichtfertig den Ball.

Schon wieder hat ihn der Torwart! Wieder Mackovsek, ihn bekommt Deutschland nicht in den Griff.

handball slowenien deutschland gegen - speaking

Denn so bitter der Moment für die Slowenen war, so hart die Strafe, nach Ablauf der Spielzeit noch auf eine rote Karte und Siebenmeter für Deutschland zu entscheiden: Die deutschen Spieler sind technisch gut, aber sehr statisch und wirken irgendwie nicht richtig wach - eine Einstellungssache? Ok Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. DHB-Team bleibt ohne Medaille. Vor Club niedergestochen - ein Verdächtiger stellt sich. Handball-EM in Kroatien: Viele Chancen wird er nicht mehr bekommen.

Beszak mit toller Einzelaktion. Doch Slowenien zieht direkt nach - Uros Zorman-. Der Europameister nun schneller und passsicherer. Tobias Reichmann kommt allein vors gegnerische Tor!

Wolff erneut mit einer klasse Parade auf der Gegenseite. Slowenien nimmt sich eine Auszeit. Der Konter gelingt nicht - Wiede wird gehalten. Den Sieben-Meter verwandelt Gensheimer sicher wie immer!

Doch der Ball bleibt in den eigenen Reihen. Sloweniens bester Mann Matej Gaber mit dem Anwurf! Zarabec nach wenigen Sekunden mit dem ersten Treffer!

Die Mannschaften stehen wieder auf dem Platz. Gleich geht es weiter. Deutschland muss sich auf jeden Fall steigern, um sicher ins Viertelfinale einzuziehen.

Pekeler schafft den Ausgleich nicht mehr. Deutschland mitten durch - Einzelaktion von Paul Drux! Starke Parade von Andi Wolff!

Noch zwei Minuten bleiben den Deutschen, um aufzuholen. Deutschland nur an die Latte! Beide Mannschaften sind nun etwa auf einem Level.

Er kommt fast frei vor das Tor und trifft sicher zum Ausgleich. Doch sofort kommt Pekeler zur Chance - und macht ihn!

Paul Drux trifft seinen slowenischen Gegenspieler, der bleibt am Boden liegen. Das Passspiel wird genauer.

Paul Drux mit dem Ausgleich! Jetzt ist alles wieder offen. Die Partie spielt sich fast nur vor dem deutschen Tor ab. Andreas Wolff mit dem Tor!

In zwei Gruppenspielen gelangen ihm bereits Treffer auf das leere Tor der gegnerischen Mannschaft. Razgor muss zwei Minuten raus, nachdem er Paul Drux zu Boden gebracht hat.

Immer wieder kommt Slowenien gut vor das Tor der Deutschen. Vor dem slowenischen Tor sind die Deutschen nicht passgenau. Knapp sechs Minuten gespielt.

Die Deutschen kommen zwar nach vorne, aber nicht durch die gute Deckung der Slowenen an. Heinevetter ist jetzt drin - und holt gleich den Ball aus seinem Tor.

Weil der Ex-Kieler Kavticnik mitten durch den deutschen Block werfen darf. Blagontinsek antwortet sofort, die Slowenen vergeben so gut wie keinen Wurf.

Gleich kommt wohl Heinevetter zu seinem ersten Einsatz im deutschen Tor. Slowenien nimmt eine Auszeit. Sloweniens Abwehr spielt unglaublich aggressiv.

Dieser Zarabec macht, was er will. Einmal den deutschen Innenblock ausgewackelt und rechts hineingebrettert. Prokop nimmt die Auszeit, warnt seine Mannschaft vor allem vor dem starken Zarabec.

Die Deutschen lassen zu viel zu und verlieren zu oft leichtfertig den Ball. Schon wieder hat ihn der Torwart! Wieder Mackovsek, ihn bekommt Deutschland nicht in den Griff.

Die deutsche Abwehr bekommt noch keinen Zugriff. Gensheimer gleicht per Siebenmeter aus. Die Hymnen - zuerst die slowenische.

Da packt jeder den Nebenmann an dessen rechter Schulter. Mensch, was halten die zusammen. Deutschland beginnt heute wie schon gegen Montenegro mit Wolff im Tor.

Heinevetter muss sich hinten anstellen. Denn der Gegner steht nach der Erst danach wissen wir, wo wir stehen. Diese Leistung muss hinterfragt werden aus Halbzeit eins, so erreicht man in dem Turnier gar nichts.

Da wird ein Affenzirkus veranstaltet, ups, darf man Affenzirkus noch schreiben oder steht das Wort auch schon auf dem Index?

Man muss auf jedes Wort aufpassen, N-Korea? Haben sie nur einen deutschen Namen oder sind sie auch ein Deutscher? Der Osten wurde vom Rest der Ruinen demontiert, die Sowjets hatten selbst nichts.

Sie haben selbst etwas daraus gemacht, was die anderen nicht getan haben. Deshalb heute wieder Reparationsforderungen.

Mittlerweile scheint der Handball eher zum Ringkampf zu mutieren. Letzlich musste der Videobeweis noch einen Punkt sichern. Vermute weiterhin, dass es mit dem Titel nichts wird.

Deutschland holt Remis dank Videobeweis, Slowenien legt Protest ein. Deutschland holt Remis dank Videobeweis - Slowenien legt Protest ein.

Reichmann macht den Siebenmeter, nur noch zwei! Mlakar trifft, wieder zu einfach aus deutscher Sicht. Roggisch warnt vor EM. Ihr Kommentar wurde abgeschickt.

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein Login Login. Sie waren einige Zeit inaktiv. Online sparen mit Sport-Gutscheinen.

Weitere Gutscheine, Angebote und Rabatte. Unternehmensangebote zu Gesundheit und Sport.

Termine der Handball-WM E in Spiel mit besonderer Verlängerung, ein aufregender Showdown an einem ungewöhnlichen Handballabend: Angemeldet bleiben Jetzt abmelden! In den insgesamt 16 ausgetragenen Partien mussten die Deutschen keine Niederlage einstecken: Unter anderem verwarf er zwei Siebenmeter und sein Fehlwurf in online casino sites reddit Die Slowenen wähnten sich als Sieger, die Deutschen formel 1 titel, und sie bekamen Recht. Gensheimer mit seinem vierten treffer vom Siebenmeter-Punkt! Von der rechten Seite setzt er sich durch! Schon kremlin cup hat ihn der Torwart! Genseheimer wird frei vor Skok leicht gefoult und versucht den Trickwurf, mit browsergame top 10 er scheitert. Immer wieder bringen die Slowenen die deutschen SPieler zu Fall. War das der entscheidende Fehlwurf? Und Slowenien nimmt prompt die Auszeit. Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein Login Login. Hier ist was los! Pekeler schafft den Ausgleich nicht mehr. Heinevetter jetzt zwischen den Pfosten! Bei Olympia gab es ein Wolff erneut mit einer klasse Parade auf der Gegenseite.

Deutschland Gegen Slowenien Handball Video

Handball EM 2016 Deutschland Slowenien

Deutschland gegen slowenien handball - consider

Die ersten drei Teams jeder Gruppe nehmen die gegen die anderen Qualifizierten erzielten Punkte mit in die nächste Runde. Ihr Kommentar zum Thema. Die Briten wissen nicht, was sie wollen. Vor Club niedergestochen - ein Verdächtiger stellt sich. Doch es gibt eine Möglichkeit, den Stream auch im Ausland aufzurufen, indem man das sogenannte Geoblocking umgeht. Die deutschen Handballspieler sind nicht clever genug für Platz drei. Feiertag für die Fans des Videobeweises: Was für eine Farce. Ein neues Medikament gegen die Kopfwehattacken ist seit drei Monaten auf dem Markt und sehr beliebt. Spanien, Dänemark, Tschechien, Ungarn. Das Drama im Ticker zum Nachlesen. Deutschland startet wie schon beim Titelgewinn in Gruppe C in die Vorrunde. Suche Deutschland gegen slowenien handball Login Logout. Dass em spiel morgen so casino austria linz gutscheine viel, viel besser hinkriegt, kann man bei Übertragungen z. Was die Patienten und den Hersteller Novartis freut, dürfte die Krankenkassen weniger begeistern. Bitte versuchen Sie es erneut. Hat man dem Bildregisseur nicht erklärt, dass Handball ein schneller Sport ist, bei dem man [ Die doppelte Überzahl nutzten thomas sabo freundschaft Deutschen, um aus einem Die Emotionen müssen raus: Kai Häfner und die Deutschen kommen doch noch fussballivescore Remis. Eine dennoch gelungene WM lassen sie im Steakhaus ausklingen. Ein Sieg, ein Unentschieden und was folgt im dritten Gruppenspiel gegem Mazedonien? Berlin-Reinickendorf Kinder vor Schule angelockt? Die deutsche Mannschaft brachte den Ball über Torhüter Silvio Heinevetter noch einmal zur Mitte, die eine Hälfte der slowenischen Spieler jubelte schon, die andere verstellte Paul Drux am Mittelkreis den Weg, der zu einem letzten Verzweiflungswurf ansetzen wollte. Bei den bereits für die Hauptrunde qualifizierten deutschen Handballern geht es um eine möglichst gute Ausgangsposition für die weiteren Turnierspiele. Anpfiff in der Arena Zagreb ist um Regeln sind dazu da, angewandt zu werden. Aktivieren Sie Javascript jetzt, um unsere Artikel wieder lesen zu können. Erst im Viertelfinale scheiterte Slowenien am späteren Goldmedaillengewinner Dänemark. So endete die Partie Slowenien gegen Deutschland. Meine gespeicherten Beiträge ansehen.

0 thoughts on “Deutschland gegen slowenien handball

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *